Album des Monats März 2020

Boom! Kaum weht draußen das erste laue Lüftchen, schon scheint die Natur zu explodieren. Gestern waren es noch ein paar grüne Spitzen, die aus der Erde lugten, heute strahlen die gelben, violetten, weißen und rosafarbenen Krokusse, Veilchen, Wald-Anemonen, Primeln, Narzissen und Blausterne geballte Lebenslust aus. Geh´ raus, atme tief durch, erdufte den Frühling und tanke neue Energie. 

Blühende Fantasie.
Passend zum sinnlichen Frühlingsrausch ist unser Album-Favorit des Monats die Serie BLOOMY von walther design. Beim Anblick der zarten Blütenranken auf pastellfarbenem Grund wird es einem ganz poetisch ums Herz. Das kennst Du doch noch aus der Schule:

Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte;
Süße, wohlbekannte Düfte
Streifen ahnungsvoll das Land. …

Klar, das Gedicht von Eduard Mörike. Am Frühlingserwachen-Feeling hat sich seit 1828 also nicht viel geändert. Und wir sind uns sicher, dass Du spätestens jetzt auch Lust auf ein BLOOMY Album hast. Ob Du viele oder nur ein paar schöne Frühlingsbilder und vielleicht auch Gedichte darin festhalten möchtest, Du hast die Wahl, denn BLOOMY gibt es in verschiedenen Varianten und Größen. Viel Spaß damit!

Alben-Serie BLOOMY
Die Designalben BLOOMY sind buchgebunden, haben das Format 18 x 18 cm und 30 weiße Seiten aus säurefreiem Fotokarton. Den hochwertigen Kunstdruckeinband gib es in vier zarten Farbtönen – blau, grün, lila und creme.

Das Design ist bei allen BLOOMY Alben gleich, die Ausführung aber immer anders. So sind die Mini-Einsteckalben nur 10 x 15 cm groß. Sie haben einen Softcover-Einband und bieten Platz für 20 Fotos, die im Hochformat in die Einstecktaschen geschoben werden. 

Zusätzlich gibt es BLOOMY als Mini Memories. Auch das sind Einsteckalben mit Softcover-Einband, aber im Querformat in den Größen 10 x 15 cm oder 13 x 18 cm. Sie haben schwarze Seiten und reichen für 40 Fotos und das Cover kann bei Bedarf auch gerne ausgetauscht werden.